Deine Geldherrin

Geldgeile Girls nutzen dich aus!

Alle Artikel, die mit "Befehle" markiert sind

So unfähig wie du kleines Paypig bist, bekommst du nun deine Befehle von deiner Mistress. Deine neue Freundin wird in Zukunft eine Gummipuppe sein und dafür wirst du regelmäßig deine Losersteuer zahlen. Du wirst jeden Zahlbefehl folgen, sonst bekommst du einen weiteren Mindfuck. Die dominante Geldmistress wird dir sagen, was du tun darfst, und sie wird dich kleine Zahlfotze erniedrigen, wann immer sie will. Dein Leben, dein Konto und dein Verstand gehören allein deiner Geldherrin und du bist ihr gehorsamer kleiner Zahlsklave.


Ein neuer Zahlbefehl zwingt dich auf die Knie, denn du bist die persönliche kleine Zahlfotze von Madame Svea. Für die Herrin zählt nur cash und deine Losersteuer, die du regelmäßig zu leisten hast. Auf deinen Knien übergibst du ihr dein Geld und wartest auf weitere Befehle, die du sofort erfüllen musst. Deine Sucht hat die Herrin im Griff und hat schon lange die Kontrolle über dein Geld und deinem Verstand übernommen. Widerstehen kannst du nicht mehr, denn du bist hilflos ausgeliefert.


Nie mehr möchtest du ignoriert werden, dann musst du auf die Knie und die rauchende Herrin anbeten. Als gehorsame Zahlschlampe findet du die Aufmerksamkeit, nach der du dich immer gesehnt hast. Du bekommst Befehle, die du erfüllst und freust dich auf einen geilen Kontofick. Auch ein Brainfuck kannst du erwarten. Spott, Demütigung und geile weibliche Dominanz ist genau das, was du brauchst. Zuerst unterziehst du dich einem Sklaventraining, dann bist du bereit, der wundervollen Mistress Jenny zu dienen und deine Losersteuer zu zahlen.


Hier bekommst du kleines Zahlschwein deine Befehle und die musst du befolgen. Nach deinem Mindfuck bist du ein sehr gehorsamer menschlicher Geldautomat und du wirst gemolken, bis du ruiniert bist. Natürlich bekommst du ein Sklaventraining, damit du verstehst, wer hier die Kontrolle hat. Als Zahlschlampe hast du keine Chance und musst dich der Mistress unterordnen und dafür sorgen, dass die Geldherrin im Luxus leben kann. Es versteht sich von selbst, dass nur Cash zählt, das du der Mistress überreichen musst.


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive