Deine Geldherrin

Geldgeile Girls nutzen dich aus!

Alle Artikel, die mit "Wichsen" markiert sind

Wenn du einer Geldherrin als Arschanbeter dienen willst, dann musst du dich auch wie ein Paypig melken lassen. Dem geilen, sexy Arsch deiner Goddess kannst du nicht widerstehen, deshalb wirst du ihr auch als Geldsklave dienen. Der String zwischen den knackigen Arschbacken gibt dir einen harten Brainfuck. Natürlich bist du dauergeil, aber auch dafür ist eine weitere Zahlung fällig. Wichsen darfst du nur mit Erlaubnis, ansonsten musst du kleine Zahlhure keusch leben. Als Arschanbeter und Zahlschwein zu dienen, fickt komplett deinen Verstand.


Für deine geile Wichsanweisung wirst du wichsgeiles Paypig zahlen. Bevor du es merkst, bist du ruiniert, weil du nur noch an wichsen und zahlen denken kannst. Abgezockt zu werden, macht dich so geil, dass dein Minipimmel ständig tropft. Immer wieder kommst du Paypig für den Kontofick und die Wichsanweisung angekrochen. Es gibt dir einen Mindfuck, wenn du deine Geldherrin mit deinen Scheinen spielen siehst. Deinen Zahlschwanz nach der Anweisung deiner Geldherrin wichsen zu dürfen, macht dich süchtig, was einen harten Mindfuck auslöst.


Um diesen geilen Arsch anbeten zu dürfen, wirst du kleines Paypig einfach alles zahlen. Neben den prallen Arschbacken reizt dich Zahlsau auch die heißen Nylonstrümpfe und die extremen High Heels. Anfassen oder wichsen darfst du nicht, denn dazu hast du Zahlschlampe noch keine Erlaubnis. Dein Tribut ist zu niedrig und dein Mindfuck wird dich zerstören. Deine Geilheit macht dich so süchtig, dass du nur noch daran denken kannst, der Goddess dein Geld zu geben. Ganz geil bist du Zahlfotze darauf zahlen zu dürfen.


Wichsen darfst du Paypig erst, wenn dir die Herrin die Erlaubnis dazu gibt, solange wirst du keusch leben, warten und zahlen. Absoluten Gehorsam verlangt die Goddess, denn sie allein hat die Kontrolle über deine Geilheit und dein Konto. Dein Geld gehört dir nicht länger, denn das hast du komplett deiner Geldherrin zu übergeben. Ein tolles Geburtstagsgeschenk für deine Herrin ist unter anderem deine Kontokarte. Deine Gier und deine Sucht haben dich längst im Griff und es gibt kein Entkommen mehr für dich Paypig.


Sexy Füße in geilen High Heels und ein heißer, praller Arsch in hautengen Lackleggings geben dir einen harten Brainfuck. Sex gibt es für dich nicht mehr, denn du willst deiner Goddess dienen und übergibst ihr die Kontrolle über dich, dein Leben und deinem Konto. Willenlos lässt du dich wie ein Sklave benutzen und melken. Wichsen darfst du nur noch mit einer Wichsanweisung und auch abspritzen wirst du nur noch nach Aufforderung. Aber du Loser wirst versagen, was deinen Tribut schmerzhaft erhöhen wird.


Wenn du deine Geldherrin anschaust, fängst du an zu sabbern, denn sie ist sehr sexy und du wartest auf deinen Brainfuck. Wie gerne würdest du jetzt wichsen, doch du bist eine Zahlfotze, die sich an die Befehle der Goddess halten muss. Zuerst zahlst du deine Losersteuer und übergibst die Kontrolle über dein Konto an die Goddess ab. Alles ist geil an deiner Herrin und du zahlst viel Geld dafür, dass sie dich nicht ignoriert. Du bist die perfekte kleine Zahlschlampe.


Bevor du wichsen darfst, musst du auf die Knie gehen, deine Losersteuer übergeben und die göttlichen Füße deiner Goddess anbeten. Die schwarzen High Heels musst du mit deiner Loserzunge reinigen, dann darfst du die nackten Fußsohlen lecken und an den Zehen saugen. Für jeden weiteren Auftrag wirst du eine Steuer zahlen und deine Sucht zwingt dich immer weiter zu zahlen. Dafür lässt du dich erniedrigen und dominieren. Jeder Befehl deiner Geldherrin ist für dich kleines Paypig Gesetz, denn du willst nicht ignoriert werden.


Wie gerne möchtest du bei dem Anblick des wundervollen Arsches deiner Princess wichsen, doch zuvor wirst du bezahlen. Princess Kate bringt dich in Stimmung und erniedrigt dich, denn du bist nur ein kleiner Zahlsklave, der eine Bestrafung verdient hat. In ihrem heißen Trainingsoutfit sieht die Princess sehr sexy aus und deshalb nutzt sie deine Geilheit, aber auch deine Sucht aus. Du wirst vor ihr kriechen und dich melken lassen wie ein menschlicher Geldautomat. Deine Losersteuer musst du immer pünktlich bezahlen.


Krieche heran und folge deiner Lackherrin, damit sie dich auspeitschen und ausnehmen kann. Es bleibt dir nichts anderes übrig, als dieser Göttin zu dienen und dich erniedrigen zu lassen. Hier wird nicht nur dein Verstand, sondern auch dein Konto gefickt. Ob du dich anfassen und wichsen darfst, hängt davon ab, wie viel Losersteuer du freiwillig zahlen willst. PayPigs wie du zahlen für jeden Peitschenhieb. Domination von einer Göttin ist ein wahrgewordener Traum für dich. Willenlos fügst du dich den Befehlen deiner Geldherrin.


Um einen Blick auf die geilen Titten werfen zu dürfen und von der heißen Geldherrin eine Wichsanweisung zu bekommen, übergibst du PayPig dein Konto. Erfülle alle Zahlaufgaben, dann bekommst du dauergeile Zahlfotze weitere Instruktionen und JOI. Alles an deiner Herrin macht dich so scharf, auch wie sie Geld von dir fordert, lässt dich ganz schwach werden. Es wird für dich eine Endlosschleife von wichsen und zahlen. Ohne kannst du einfach nicht mehr leben. Für immer bleibst du die Zahlfotze von GabrielaSyren.


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive