Deine Geldherrin

Geldgeile Girls nutzen dich aus!

Alle Artikel, die mit "Zahlen" markiert sind

Wie ich sehe, wartest Du bereits auf dem vereinbarten Parkplatz auf mich. Geh auf die Knie wenn ich ankomme ... sei ein gutes kleines Zahlschwein! Worauf wartest Du?! Gib mir all deine Kohle! Was soll denn das jetzt? Hast Du mir nicht zugehört?! Die 100 Euro Scheine ... ja, die mag ich und nehme ich ... die anderen ... du solltest mir doch kein Kleingeld mitbringen! Aber Du hast nicht zugehört - und dafür werde ich dich bestrafen! Schau wie ich deine 5er, 10er und 20er in den Dreck werfe und meine dreckigen Stiefel auf ihnen abtrete ... und wag es nicht nach ihnen zu greifen, sonst stampfe und trampel ich deine Hände in den Boden!


Du bist lächerlich, ihr Sklave und abhängig von der Macht der Lady Gold. Die Fetischdiva manipuliert dich auf ganzer Linie. Du bist ihr hörig und verfallen. Jedes Mal, wenn sie shoppen geht oder teuer in Restaurants zu Abend ist, musst du ihre Rechnungen zahlen. Ganz gleich was sie dir an Rechnungen vorlegt, du zahlst alles, bis auf den letzten Cent.


Ich weiß, was Du denkst, wenn Du mich siehst. In sexy Unterwäsche, blond, jung, begehrenswert, verführerisch. Du denkst: ich muss Dich haben! Wenn ich Dir meine sexy Füße in meinen teuren High Heels zeige, wächst Dein Ständer und Du willst Dir ordentlich darauf einen wichsen. Verständlich. Aber ganz so einfach mache ich Dir es nicht. Vorher will ich, dass Du mir ein paar neue High Heels bezahlst. Bevor Du mich auch nur begehren darfst, wirst Du mir dieses Geschenk machen müssen. Und wie Du das tun kannst, das verrate ich Dir im Clip.


Lany Anja möchte ihren Sklavenstall erweitern und dabei spielst du eine wichtige Rolle. Als nutzlose Zahlsau musst du natürlich für ihre Videos bezahlen und dafür sorgen, dass sie das Ziel von 10.000 Euro erreichen wird. So einen Wunsch kannst du der Herrin Lady Anja unmöglich abschlagen, schließlich liegst du ihr praktisch zu Füßen und hörst nach einer gehörigen Gehirnwäsche auf alles, was sie dir sagen wird. Für echte Gehirnficks ist mit Lady Anja mehr als gesorgt.


Deine dreckigsten Geheimnisse hast du deiner neuen Herrin preisgegeben und nun kannst du dich nicht mehr wehren. Sie weiß alles über dich und wird dich komplett erpressen. Selbst deine Freunde, deine Frau, deine Familie und deine Nachbarn werden sehen, wie dich die Herrin bloß stellt. Um das zu verhindern musst du nach ihren Anweisungen springen und ihr sämtliche Wünsche erfüllen, die sie von dir fordert. Echte Geldschweine wissen, dass sie sich ihre Freiheit erkaufen müssen.


Prinzessin Serena massiert ihren geilen Körper, ihre Füße und ihre Beine. Sie streckt dir ihren Arsch entgegen und beweist dir, dass du ihr für diesen Videoclip eine hohe Summe zu zahlen hast. Stolze 100 Euro fordert sie von einem devoten Geldsklaven, wie dir. Greife tief in deinen Geldbeutel und zahle ihr die Forderung, denn nur so kannst du deine private Göttin befriedigen. Als erbärmlicher Geldsklave bist du ihr einfach unterlegen.


Seit geraumer Zeit leidest du unter dicken Eiern, doch Lady Bunt weiß genau, was dir helfen wird. Ihre Wichsanleitung macht dich zu einem echten Geldsklaven, denn sie zeigt dir wie du deinen Schwanz massieren kannst. Danach darfst du natürlich nicht abspritzen, sondern überweist der strengen Lady nach und nach dein Geld. Du willst doch nicht, dass Lady Bunt etwa sauer auf ihren neuen, wichsenden Geldspender wird, oder? Also zahle ihr als demütiger Wichser alles, was sie von dir verlangt.


Dein Schwanz braucht es hart und du kannst nicht mehr lange darauf warten, deinen angespannten Druck endlich loswerden zu können. Lady Anja kennt dich ganz genau und wickelt dich als Geldsau um den Finger. Bei ihr lässt du dich richtig brutal abzocken. Hohe Zahlungen sind der Preis, wenn du zu ihrem Anblick wichst. Dein Willen durch ihre harte Strenge gebrochen und schon bald arbeitest du nur noch als Zahlsklave, um ihr tolle Geschenke zu spendieren.


Lady Bunt hat schon viele Geldsklaven gehabt, die sich unterwürfig ihren Forderungen beugen mussten. Nun bist du an der Reihe und musst der Lady dienen und ihre Wünsche zahlen. Was dich dabei erwartet, erklärt dir deine neue Herrin in diesem Video. Echte, kleine, mickrige Bezahlsklaven müssen ihre Erniedrigung mit hohen Geldzahlungen starten und beweisen, dass sie es würdig sind von Lady Bunt gedemütigt zu werden. Bist du bereit ein Zahlsklave für die heiße Lady zu werden?


Runter auf die Knie. Wie du wahrscheinlich bereits vermutest, wirst du mir zu Allererst deine mitgebrachte Kohle aushändigen, bevor du mich weiter verwöhnen darfst. Danach darfst du endlich meine geilen Schuhe ablecken! Aber sei gewarnt - die sind heute extrem dreckig, da habe ich wohl das dreckigste Paar aus dem Schrank geholt. Ups! Leck sie anständig sauber, du Versager! Das ist deine Aufgabe als mein persönlicher Schuhputzer, und wenn du die nicht ordentlich erfüllst, macht deine erbärmliche Existenz auch keinen Sinn mehr!


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive