Deine Geldherrin

Geldgeile Girls nutzen dich aus!

Nie mehr möchtest du ignoriert werden, dann musst du auf die Knie und die rauchende Herrin anbeten. Als gehorsame Zahlschlampe findet du die Aufmerksamkeit, nach der du dich immer gesehnt hast. Du bekommst Befehle, die du erfüllst und freust dich auf einen geilen Kontofick. Auch ein Brainfuck kannst du erwarten. Spott, Demütigung und geile weibliche Dominanz ist genau das, was du brauchst. Zuerst unterziehst du dich einem Sklaventraining, dann bist du bereit, der wundervollen Mistress Jenny zu dienen und deine Losersteuer zu zahlen.


So sexy wie die Lederherrin ist, liegst du vor ihr auf deinen Knien und lässt dich von ihr zu ihrer persönlichen Zahlschlampe erziehen. Ihr knackiger Arsch, die geilen High Heels und noch einiges mehr, macht deinen Minipimmel so prall, dass er platzt. Da du nicht ficken kannst, wird dein Hirn und dein Konto gefickt. Die Geldherrin wird dich melken und du wirst alles zahlen, was sie von dir verlangt. Jede Zahlungsaufforderung ist für dich die einzige Möglichkeit, wie du Paypig beachtet wirst.


Niemals kannst du eine so sexy und heiße Princess befriedigen. Es gibt nur eine einzige Möglichkeit für dich, von der Princess beachtet zu werden, wenn du dich wie einen menschlichen Geldautomaten benutzen lässt. Die Princess trägt einen geilen Lederbody und zeigt dir den Mittelfinger. Dafür bist du bereit, alles zu zahlen, was sie will. Du hättest wohl nie gedacht, wie schnell man ein Zahlopfer werden kann. Doch dich schwacher Loser macht es süchtig, einer so wundervollen Princess dienen zu dürfen.


Ab sofort hast du ein neues Zuhause, denn die Goddess hat noch Platz in ihrer Mülltonne für dich. Als Müllsklave musst du natürlich auch Miete zahlen, denn schließlich wirst du auch täglich mit Essen versorgt. Nach deinem Ekeltraining von Lady Shay bist du ein sehr gehorsamer Müllsklave und genauso dreckig wie der Müll, in dem du lebst. Wenn diese Demütigungen noch nicht reichen, dann fällt Lady Shay bestimmt noch etwas ein. Bestimmt kannst du es kaum erwarten, von den Köstlichkeiten zu naschen.


Hier bist du genau richtig, denn die Goddess hat schon auf dich gewartet und wird dir ihre grausame Sklavenerziehung zukommen lassen. Ihre Bi-Erziehung macht dich zu ihrer kleinen Hure, die für die Goddess anschaffen gehen muss. Alles Schwänze, ohne Ausnahme, wirst du für sie blasen und anschließend wirst du ihr die Hurensteuer überreichen. Als Belohnung darfst du von den göttlichen Füßen in den geilen High Heels träumen. Endlich ist dein Traum nach finanzieller Dominanz wahr geworden und darfst deiner Goddess dienen.


Wenn du die wundervolle sexy Herrin mit ihren geilen Overknees und dem heißen Minikleid siehst, dann kannst du dich nicht beherrschen und fällst vor ihr auf die Knie. Dann bekommst du einen Brainfuck und du bist hoffnungslos verloren. Jedem Zahlbefehl folgst du Paypig blind und lässt dich melken. Du bist so ein schwacher Loser, dass dich niemals eine Frau beachten würde. Auch die Geldherrin beachtet dich nur, weil sie mit dir und deiner Geilheit spielen kann. Gnadenlos missbraucht sie dich Zahlopfer.


Höre endlich auf dich zu wehren, denn du kannst nicht entkommen. Du bist viel zu süchtig danach, deiner Geldherrin zu dienen. Auf deinen Knien betest du die Herrin an und folgst wie ein Hündchen jedem Zahlbefehl. Du kannst es gar nicht aushalten, dem Zahlbefehl nicht zu folgen. Wie ein menschlicher Geldautomat lässt du dich melken. Der Verlockung der Geldherrin, deine Zugangsdaten zu geben, kannst du nicht widerstehen und übergibst ihr alles, was sie will, dafür darfst du vor ihr kriechen.


Drei wundervolle Herrinnen haben den Loser gefesselt und seinen Pimmel in den Schwanzkäfig gesperrt. Dann geben sie ihm ein CBT und nehmen sein ganzes Geld. Natürlich haben sie ihm sein Handy abgenommen, damit sie ihn erpressen können. Wie er so zappelt und versucht sich zu befreien, weil sein eingesperrter praller Loserschwanz ihm große Schmerzen verursacht, ist so lustig, dass die Ladys ihn auslachen und verspotten. Die Demütigung ist damit perfekt und das Paypig wird nie wieder vergessen, seine Losersteuer pünktlich zu zahlen.


Es ist für dich der beste Brainfuck, wenn dir die Goddess den Mittelfinger zeigt. Dein Loserschwanz wächst und du kannst es kaum erwarten, dass sie dich verspottet mit deinem mickrigen Pimmel. Rote lange Fingernägel machen dich so klein, dass du süchtig auf die Knie fällst und bereit bist, einfach alles zu zahlen. Mit dieser Erniedrigung bist du eine kleine Zahlfotze und freust dich auf jeden Zahlbefehl. Wenn gleich beide Mittelfinger gezeigt werden, ist es zu spät und dein Loserschwanz tropft.


Von wegen Fetisch, du bist als Paypig geboren und du kannst nichts dagegen machen. Als Eigentum der Geldherrin zahlst du regelmäßig deine Losersteuer, denn egal was du tust, du kommst nicht davon los. Jeder Zahlbefehl deiner Geldherrin gibt dir einen harten Brainfuck und lässt dich sabbern, bis du endlich zahlst. Du verehrst deine Geldherrin so sehr, dass du ihr hörig bist und von ihr dominiert und benutzt werden musst. Du schwacher Versager kannst dich nicht wehren und willst es auch nicht.


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive