Deine Geldherrin

Geldgeile Girls nutzen dich aus!

Alle Artikel, die mit "Lady Stefanie" markiert sind

Wenn du nicht so funktionierst, wie es sich für ein kleines Paypig gehört, dann wird dich die Geldherrin ignorieren. Um ihre Aufmerksamkeit zu bekommen, musst du dich erniedrigen und dominieren lassen. Außerdem wirst du jeden Zahlbefehl von ihr erfüllen. Eine Losersteuer ist ebenfalls fällig. Erwarten kannst du nichts, den als Zahlfotze bist du nur dazu da, um von der Herrin Befehle zu empfangen. Mit einer Sklavenerziehung beginnt die Herrin, doch auch hier ist eine Steuer fällig, die pünktlich und im Voraus geleistet werden muss.


Um diesen heißen Anblick genießen zu dürfen, musst du erneut einen Kontofick hinnehmen. Für deine Wichsanweisung wirst du noch mehr zahlen, denn die Luxuslady opfert ihre Zeit, die sehr kostbar ist. Jeden Zahlbefehl der Lady Stefanie wirst du sofort erfüllen, sonst wird sie dich ignorieren und du bekommst einen weiteren Brainfuck, der ebenfalls einen hohen Tribut fordern wird. Wann immer du Lady Stefanie sehen und verehren willst, musst du damit rechnen, dass sie dein Portemonnaie und dein Hirn ficken wird.


Der armselige jungfräuliche Sklave bekommt von Lady Stefanie eine große Dosis Spott. Mit einem ausgiebigen Brainfuck zeigt sie dem Sklaven, wie er zu wichsen hat und wenn er ordentlich zahlt, dann darf er vielleicht noch eine Erniedrigung einstecken. Demütigungen sind Lady Stefanies Spezialität, wenn es um Loser geht, die nicht genug zahlen wollen. Die Lady trägt ein Outfit aus Satin, das zeigt ihre Überlegenheit und sie kostet jeden Moment ihrer Dominanz aus. Der Sklave hat zu gehorchen und zu zahlen.


  Abonniere unseren RSS Feed
  Archive