Deine Geldherrin

Geldgeile Girls nutzen dich aus!

Alle Artikel, die mit "Findom" markiert sind

Jeden Tag! Jeden Tag werde ich von Euch Zahlnutten gefragt, wie und wann Ihr ein Telefonat mit mir führen könnt und was dann eigentlich passiert. Ihr habt Fragen, die schnell beantwortet wären, wenn Ihr nicht zu blöd zum Lesen wärt oder endlich mal verstehen würdet, um was es beim Findom per Telefon eigentlich geht. Aber nun gut. Ich will es Euch gerne nochmal in aller Ruhe erklären - in meiner unnachahmlichen, charmanten Art. Also: Clip kaufen und endlich Antworten kriegen, Ihr Loser!


Wonach ich strebe ist Macht. Ich will die absolute Kontrolle über Dich, Deinen Geist und Deinen Körper. Du wirst tun, was ich von Dir verlange. Wenn nicht, strafe ich Dich mit totaler Missachtung. Und dann bist Du wieder genau da, wo Du nicht sein willst: nicht mir zu Füßen liegend. Denn nur dort darfst Du Dir meiner Aufmerksamkeit sicher sein. Nur da nehme ich überhaupt Notiz von Dir. Nur unter mir fühlst Du Dich ein bisschen frei und geborgen. Nur dort wirst Du jemals ein bisschen Glück erfahren können.


Weißt Du, was mich richtig feucht werden lässt? Dass ich weiß, dass ich Dich besitze. Ich habe Kontrolle über Dein Konto und Deine Geldbörse. Ich weiß, dass Du zahlst, wenn ich es will, weil Du einfach gar keine andere Wahl hast. Mmmmhhh, bei dem Gedanken daran kommt es mir fast. Und Dir auch, oder? Aber Du darfst nur abspritzen, wenn ich es Dir erlaube. Und wenn Du dafür bezahlst. So sind die Regeln, Kleiner.


Amanda Rey raubt Dir den Verstand. In ihrer sexy Reizwäsche aus zartem, schwarzem Leder macht sie Dich schwach. Ihre schwarzen Nylons und diese furchtbar geilen High Heels lassen Dich willenlos auf die Knie sinken. Du holst Deinen Schwanz raus und fängst an, Dir einen auf diese Wahnsinnsfrau runter zu holen. Und alles, was sie von Dir erwartet sind 200,- Euro, die Du ihr überweist. Und sie ist jeden Cent wert!


Es sollte doch wohl jeder wissen, dass auch mündliche Verträge rechtlich gelten. Sie sind bindend. Und mein Kunde hat jetzt seit einem Jahr fast täglich mit mir telefoniert. 8000,- Euro macht das! Vorher hat er mir mündlich zugesichert, dass er die Rechnung auch bezahlt. Und heute ist Zahltag. Was er nicht wusste ist, dass ich alles aufgezeichnet habe. Jetzt habe ich ihn in der Hand. Ist doch nur fair, dass er nun mal langsam die Rechnung bezahlt. Sonst gibt's nämlich Post vom Anwalt. Genau das sage ich ihm am Telefon. Willst Du zuhören, wie ich ihn fertig mache? Dann hol Dir den Clip.


So, kleiner perverser Schmarotzer. Heute ist der letzte Tag, an dem du kostenlos wichsen wirst! Ich habe in dir mehr Zahlungspotenzial erkannt. Denn so oft, wie du bei meinem Anblick wichsen willst, kann ich noch viel mehr von dir verlangen und dir die Scheinchen regelrecht aus der Tasche ziehen... denn auf euch süchtige Wichsmarionetten ist stets verlass - ihr tut alles dafür! Nach dieser letzten, kostenlosen Wichssession bei meinem geilen Anblick, sperre ich deinen Schwanz in den Keuschheitsgürtel und du wirst ihn nur wichsen, wenn du auch ordentlich dafür zahlst!


Hi mein kleines Schweinchen! Ich habe eine tolle Nachricht für dich - es gibt eine neue Methode, durch die du Geld für deine Göttin beschaffen kannst. Das wird dir sicher gefallen, weil es mich sehr glücklich machen wird! Denn deine Verdienstmöglichkeiten sind mit ein bisschen Einsatz deinerseits sehr groß. Und das willst du doch - mich glücklich machen! Also zieh dich fix an, in ca. zehn Minuten geht's los, mein Schweinchen..


Ich finde dich richtig erbärmlich und ich finde es so geil, dir das Geld aus der Tasche zu ziehen dafür, dass ich dich erniedrige und dir den Spiegel vorhalte, damit du erkennst was für ein Loser du bist!! Und jetzt kannst du auch anrufen und dir deine Persönliche verbale Qual abholen! Dafür, dass ich dich fertigmache wie eine kleine, verlauste Wurst, zahlst du obendrauf auch noch einen dicken Batzen Kohle!!


Dein letztes Geld gehört genauso mir, wie der Rest! Wage es nicht, auch nur einen Cent zur Seite zu legen... außer du tust das für mich! Da du versucht hast, MEIN Geld vor MIR zu verstecken, gehst du jetzt mit deinem bunten Sparschweinchen zur Bank, und was dann kommt.. tja, lass dich überraschen. Ich sag nur so viel: Danach wirst du dich nicht nochmal trauen, dein Geld vor mir zu verheimlichen.


Als hätte ich es nicht gewusst: du bist wieder da! Na, doch nicht mehr am Limit deines Dispos? Oder hast du dein Limit erhöht? Vielleicht hast du deiner Perle auch ein paar Scheinchen aus der Brieftasche geklaut und sie auf dein Konto überwiesen, damit du endlich wieder ein Video von mir hast? Haha.. so oder so, ist das erbärmlich. Aber es ist dir egal, solange du endlich wieder von mir erniedrigt werden kannst.


  Abonniere unseren RSS Feed